Levitra Original

Levitra Original
4.7 /5
Kundenrezensionen

11 Bewertungen

  • 5 Sterne: (8)
  • 4 Sterne: (3)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)

Was ist Levitra Original?

Bei Levitra handelt es sich um ein beliebtes, bewährtes Potenzmittel, das den Männern dank des Wirkstoffes Vardenafil zu mehr sexueller Leistungsfähigkeit verhilft. Das Präparat ist ein PDE-5-Hemmer, was bedeutet, dass es den Blutfluss in den Penis stärkt und den vorzeitigen Abfluss des Blutes unterdrückt.

Levitra ist bereits seit 2003 auf dem Markt erhältlich und hat bereits Tausenden von Männern zu mehr Selbstbewusstsein und Potenz verholfen. Geschätzt wird an dem Präparat vor Allem, dass es besonders schnell wirkt und es nur selten zu Nebenwirkungen kommt.

Vorteile von Levitra rezeptfrei in der Schweiz zu bestellen

  • Hochwertige und wirksames Medikament;
  • Dauer der Wirkung wird bis zu 12 Stunden anhalten;
  • Es kann in Verbindung mit Essen und Alkohol eingenommen werden;
  • Gute Verträglichkeit des Medikaments;

11 Bewertungen

  • 5 Sterne: (8)
  • 4 Sterne: (3)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)
  • Levitra Original
  • Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Eigene Rezension erstellen
Name:

Vor längerer Zeit hatte ich Viagra ausprobiert. Meine Meinung ganz ehrlich: Die Wirkung war hammermäßig! Mir ehrlich gesagt zu stark. Zu stark waren mir die Nebenwirkungen. Ich habe die Finger davon gelassen. Hatte auch Bedenken, was man da so hört. In letzter Zeit hatte ich jedoch ein paar Aussetzer bei der geschlechtlichen Vereinigung. Um dem vorzubeugen habe ich mir in Ihrer Internet-Apotheke Lavitra bestellt. Die Wirkung setzte recht schnell ein. Ich bekam eine sehr harte Erektion und langanhaltend auch. Wir hatten beide einen Orgasmus. Ich konnte danach gleich wieder hart in meine Frau eindringen. Alles ohne Probleme und Aussetzer. Nebenwirkungen hatte ich kaum! Ich hatte schlimmes befürchtet, das trat aber nicht ein. Lavitra werde ich zur Vorbeugung wieder einnehmen. Es verleiht mir eine gewisse Sicherheit, um im Bett meinen Mann zu stehen. Ich will mal versuchen es anders zu erklären: Wenn es im Bett nicht funktioniert und ich, wie man so schön sagt, keinen hoch bekomme, bin ich doch ganz schön gearscht, Entschuldigung, aber das ist so. Lavitra verdanke ich wie ganz selbstverständlich ein gut funktionierendes Sexleben. Ich kann Lavitra jedem empfehlen, der ähnliche Probleme hat. Spitzenmäßige Wirkungen, sehr sicher und zuverlässig, kaum Nebenwirkungen! Top!

Name:

Ich habe bereits einige Erfahrung mit der Einnahme von Potenzmitteln. Ich habe Levitra, Cialis und auch Viagra probiert. Cialis, muss ich sagen, bringt bei mir nichts. Deswegen habe ich es dann mit Viagra und Levitra probiert. Von Viagra wusste ich, dass es manchmal zu Verdauungsstörungen führen kann. Gleichzeitig ist es aber auch das populärste Potenzmittel überhaupt. Deswegen habe ich es, da ich zurzeit keine Freundin habe, mit einer Prostituierten ausprobiert. Ich war ein bisschen enttäuscht, denn mein Penis war schon nach zweimal Sex ziemlich erledigt. Das Fazit zu diesem Potenzmittel ist also leider auch, dass es bei mir nicht so viel bringt. Um die richtige Online-Apotheke für den Kauf von Levitra zu finden, habe ich lange im Internet gesurft und letztlich www.vswitz.com gefunden. Hier hatte ich die Möglichkeit Levitra zu einem wirklich günstigen Preis, bei gleichzeitig kostenlosem Versand (auch keine mit Zoll)zu bestellen. Was will man mehr?! Nichtsdestotrotz kam ich erst mal ins stutzen als ich meine gewünschte Ware nur per Kreditkarte zahlen konnte. Welcher vernünftige Mensch macht das schon leichtfertig im Internet?! Schließlich hört man viel von Betrugsfirmen im Internet. Zum Glück gibt es bei www.vswitz.com einen Kundenservice, den ich dann auch gleich angerufen habe. Ich kann jedem nur empfehlen beim Kundenservice anzurufen! Dort wird man kompetent beraten und die Serviceberaterinnen sind sehr freundlich. Mir wurde erklärt, dass ich auch ganz bequem per Überweisung bezahlen könne. Letztlich habe ich dann die Express Lieferung gewählt und bereits nach 5 Tagen hatte ich meine bestellte Ware! Meine anfängliche Sorge war also mehr als unbegründet! Natürlich habe ich die Pille auch gleich ausprobiert und ich muss sagen, ich bin begeistert! Sieben Erektionen in einer Nacht! Es hat sich also mehr als gelohnt Levitra auszuprobieren. Ich bin sehr zufrieden, das richtige Potenzmittel für mich gefunden zu haben.

Name:
Ich habe online alles über Potenzmittel gelesen. Ich stieß auf das Potenzmittel Levitra. Dies sollte die gleiche Wirkung, wie das bekannte in der ganzen Welt Viagra, haben, aber viel günstiger sein. Natürlich musste ich es ausprobieren. Ich kaufte das Potenzmittel über Medipalast und nahm es am gleichen Tag noch ein. Nach einer gewissen Zeit wurde meine Erektion steinhart und ich konnte ein äußerst langes Liebesspiel führen. Ich bemerkte keine der beschriebenen Nebenwirkungen. Obwohl ich leicht Schnupfen bekommen habe?! Weiss nun nicht ob man das zu den Nebeneffekten zählen kann.

Comment form

  • Recommandation:

  • Website friendly:

  • Versand:

  • Price/Performance:

Levitra Fakten    

Markenname:                        Levitra
Hersteller:                             Bayer
Wirkstoff:                               Vardenafil
Wirkstoffklasse:                    PDE-5 Hemmer
Wirkungsdauer:                    4 bis 5 Stunden
Wirkungseintritt:                   nach 30 Minuten
Dosierung:                            5mg, 10mg, 20mg
Einnahme:                             unzerkaut mit einem Glas Wasser

Wie kann ich Levitra in Schweiz kaufen?

Bei Levitra handelt es sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, das umfassend getestet wurde, bevor es für den shweiz Markt zugelassen werden konnte. Dies geschieht zur Sicherheit des Anwenders, schließlich soll sichergestellt werden, dass das Medikament sehr wahrscheinlich keine Nebenwirkungen verursacht. Dies bedeutet allerdings auch, dass es nicht möglich ist, Levitra rezeptfrei zu kaufen. Wir bieten Ihnen eine sinnvolle Alternative: Sie können an einer kostenlosen Online Konsultation teilnehmen, bei der Ihre Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand und möglichen anderen Medikationen von einem zugelassenen Arzt geprüft werden. Er achtet darauf, dass für Sie persönlich nichts gegen die Einnahme von Levitra spricht und stellt Ihnen anschließend ein Rezept aus. Auf diese Weise können wir Ihnen das Präparat dann schnell, bequem und absolut diskret zustellen. Man könnte also sagen, dass Sie Levitra so rezeptfrei erhalten, dabei aber dennoch auf der sicheren Seite sind.

Ist es sicher Levitra Schweiz zu kaufen?

Begegnen Sie im Netz Anbietern, bei denen Sie rezeptfrei Levitra kaufen können, dann sollten Sie skeptisch werden, schließlich ist die Herausgabe von verschreibungspflichtigen Medikamenten illegal. Es könnte sich also möglicherweise um eine Fälschung handeln, die entweder gar nicht wirkt, oder sogar mit Nebenwirkungen einher gehen kann. Bedenken Sie außerdem, dass Sie bei einem so sensiblen Thema wie Potenzmittel nicht auf Beratung und die Prüfung von einem zugelassenen Arzt verzichten sollten, schließlich steht Ihre Gesundheit immer an erster Stelle.

Als Online Klinik arbeiten wir ausschließlich mit in der EU registrierten und zertifizierten Ärzten und Apotheken zusammen, um Ihren Gesundheitszustand professionell vor einer Rezeptausstellung prüfen zu können. Nur wenn das Medikament auch wirklich für Sie geeignet ist, erhalten Sie dieses von uns. Dabei greifen wir immer auf Original Medikamente von Marken Herstellern zurück. Unsere Versandapotheke hat ihren Sitz in Schweiz und ist dort auch registriert. Gern können Sie sich über PharmaCheck noch genauer über diese informieren.

Levitra Wirkung

Wie wirkt Levitra?

Die Wirkung von Levitra basiert auf dem Inhaltsstoff Vardenafil. Dieser sorgt dafür, dass sich die Arterien und Muskeln im Penis entspannen, so dass mehr Blut in die Schwellkörper einströmen kann. Da es sich um einen PDE-5-Hemmer handelt, wird außerdem das Enzym unterdrückt, das nach dem Orgasmus dafür sorgt, dass die Erektion wieder abklingt. Auf diese Weise können Sie deutlich längere und härtere Erektionen genießen.

Das Gute an der Levitra Wirkung ist allerdings auch, dass es nicht zu ungewollten Erektionen kommen kann, da es sich nicht um ein Aphrodisiakum handelt. Damit die Wirkung von Levitra zum Einsatz kommt, muss ein sexueller Reiz vorliegen.

Wann setzt die Levitra Wirkung ein?

Da die Wirkung von Levitra bereits nach etwa 25 Minuten einsetzt, ist ein sehr flexibler, spontaner Einsatz des Medikamentes möglich. Wenn Ihnen danach ist, können Sie die Tablette einfach ganz diskret mit einem Glas Wasser schlucken und sich schon nach kurzer Zeit über deutlich mehr sexuelle Leistungsfähigkeit freuen.

Bedenken sollten Sie lediglich, dass der Einsatz der Wirkung sich ein wenig verzögern kann, wenn Sie fettiges oder schwer verdauliches Essen zu sich genommen haben. Am stärksten ist die Wirkung etwa zwei Stunden nach der Einnahme von Vardenafil.

Wie lange hält die Levitra Wirkung an?

Die Wirkung des Präparates hält bis zu fünf Stunden an – Sie haben also viel Zeit für Sex und Zärtlichkeit und müssen sich keinen Zeitdruck machen. Levitra in Schweiz zu kaufen, und das Präparat ermöglicht Ihnen die Freiheit Ihr Liebesleben wieder ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Wie kann man die Wirkung von Levitra unterstützen?

Sie können die Wirkung von Levitra unterstützen, indem Sie sich genau an die Packungsbeilage halten. Achten Sie außerdem am besten auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung sowie ausreichend Schlaf und Bewegung um Ihre Potenz und Libido zu fördern.

Levitra Einnahme

Wie erfolgt die Einnahme von Levitra?

Die Einnahme von Levitra ist bewusst denkbar einfach gestaltet worden, so dass sie ganz bequem in Ihren Alltag integriert werden kann. Sie schlucken die Tablette unzerkaut mit einem Glas Wasser, ob Sie dazu etwas essen oder nicht, spielt allerdings keine Rolle. Wenn Sie gerade etwas sehr Fettiges oder schwer Verdauliches gegessen haben, dann kann dies die Wirkung allerdings ein wenig verzögern.

Die meisten Männer machen die Erfahrung, dass Sie durch die Einnahme von Levitra deutlich mehr Selbstbewusstsein bekommen und es genießen können, das Präparat im Alltag spontan je nach Bedarf einzusetzen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Einnahme von Levitra absolut diskret erfolgen kann, so dass Ihr Partner oder Ihre Partnerin nichts von der Behandlung wissen muss.

Wann erfolgt die Einnahme von Levitra?

Die Einnahme von Levitra kann flexibel nach an Ihren Wünschen und Gelegenheiten erfolgen. Die Wirkung setzt bereits nach etwa 25 Minuten ein, Sie müssen also nicht lange planen und können spontanen Sex genießen, wann immer Sie möchten. Der Höhepunkt der Wirkung von Levitra ist nach etwa zwei Stunden erreicht, es lohnt sich also, dies im Hinterkopf zu behalten. Insgesamt kann die Wirkung bis zu fünf Stunden anhalten, Sie haben also alle Zeit der Welt.

Was ist bei der Levitra Einnahme zu beachten?

Wie bei jedem anderen verschreibungspflichtigen Medikament auch, sollten Sie sich vor Levitra zu kaufen und vor der Einnahme von Levitra die Packungsbeilage genau durchlesen und sicherstellen, dass Sie keine Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe haben. Machen Sie sich außerdem mit den möglichen Nebenwirkungen und Wechselwirkungen vertraut und wenden Sie sich gern an unseren Patientenservice oder Ihren Arzt, falls Sie irgendwelche Fragen haben.

Levitra Dosierung

Wie erfolgt die richtige Levitra Dosierung?

Damit die Behandlung an die individuellen Bedürfnisse des Patienten angepasst werden kann, ist das Medikament in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Sie haben bei der Levitra Dosierung die Wahl zwischen 5mg, 10 mg und 20mg – je nachdem, wie Ihr Körper auf den Wirkstoff Vardenafil reagiert, können Sie also die passende Variante für sich auswählen.
Nehmen Sie das Medikament zum ersten Mal ein, dann wird grundsätzlich empfohlen, mit der geringsten Levitra Dosierung zu beginnen, also mit 5mg. Bemerken Sie dann, dass dies nicht ausreichend ist, dann können Sie die Dosierung natürlich immer noch, nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, steigern. Viele Männer machen allerdings die Erfahrung, dass Levitra ein sehr wirkungsstarkes Medikament ist, das nicht unbedingt hoch dosiert werden muss und daher auch nur selten mit Nebenwirkungen einhergeht.

Levitra 5mg

5mg Vardenafil sind für die Erstanwendung geeignet. Der Körper kann bei sich bei der niedrigen Dosis langsam an den Wirkstoff gewöhnen. So können Sie ohne Risiko herausfinden, wie Sie auf den Wirkstoff reagieren.

Levitra 10mg
10mg werden immer dann eingenommen, wenn die jeweils niedrigere Dosis nicht zufriedenstellend wirkt oder die höhere Dosis Nebenwirkungen verursacht hat. Auf beide Fälle kann hier mit einer Anpassung der Dosierung reagiert werden.

Levitra 20mg
20m Vardenafil ist die stärkste Dosierung und kommt bei schwereren Potenzstörungen zum Einsatz. Auch hier ist das darauf zu achten, dass der Wirkstoff vom Körper vertragen wird.

Faktoren bei der Levitra Dosierung

Natürlich ist jeder Körper anders, es ist daher sehr schwer vorherzusehen, wie Ihr Körper auf die Levitra Dosierung reagieren wird. Wir raten Ihnen daher, Ihre eigenen Erfahrungen mit Levitra zu sammeln und die Behandlungsmethode zu finden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen passt. Grundsätzlich kann man sagen, dass Männer, bei denen Vorerkrankungen wie Diabetes bestehen, oftmals eine leicht höhere Dosierung brauchen. Nehmen Sie sich einfach ein wenig Zeit das Medikament besser kennenzulernen und wenden Sie sich gern an unseren Patientenservice, falls Sie Fragen haben. Es ist möglich zu den günstigen Preisen Levitra Schweiz zu kaufen.

Levitra Nebenwirkungen

Welche Levitra Nebenwirkungen können auftreten?

Grundsätzlich handelt es sich bei Levitra um ein umfassend getestetes Medikament, das nur sehr selten Nebenwirkungen verursacht. Wir hören immer wieder von Männern, die mit Levitra sehr positive Erfahrungen gemacht haben und das Präparat ohne irgendwelche Probleme vertragen. Nur in seltenen Fällen kommt es zu Beschwerden wie:

  • Kopfschmerzen
  • Rötungen im Gesicht
  • Verdauungsproblemen
  • Übelkeit
  • verstopfte Nase

Sollte es dennoch zu stärkeren oder länger auftretenden Nebenwirkungen kommen, dann wenden Sie sich bitte an einen Arzt.
Der Pharmakonzern Bayer, von dem Levitra hergestellt wird, hat selbstverständlich viel Zeit und Geld in Forschung und Entwicklung investiert um das Risiko möglicher Levitra Nebenwirkungen so niedrig wie möglich zu halten. Wenn Sie Levitra bei uns beantragen, erhalten Sie ein Originalmedikament, auf dessen Wirksamkeit und Verträglichkeit Sie sich verlassen können.

Wichtig ist natürlich, dass Sie sich vor der Anwendung ganz genau die Packungsbeilage durchlesen um mögliche Nebenwirkungen von Levitra zu vermeiden. Die richtige Einnahme und Dosierung wird in der mitgelieferten Packungsbeilage natürlich ganz genau beschrieben, Sie können sich aber auch jederzeit gern an unseren Patientenservice wenden, wenn Sie weitere Fragen haben.

Levitra Wechselwirkungen

Die Einnahme von Levitra ist für die meisten Männer sehr gut geeignet. Sie sollten von der Behandlung allerdings absehen, wenn Sie unter einer der folgenden Beschwerden leiden:

  • Herzerkrankung
  • Leberleiden
  • Magengeschwüre
  • Nierenerkrankung mit Dialyse
  • Herzinfarkt

Auch die Wechselwirkungen von Levitra werden in der Packungsbeilage selbstverständlich ganz genau beschrieben und sollten unbedingt beachtet werden.

Levitra Wechselwirkungen ist sehr wichtig zu lesen, bevor Levitra zu kaufen, beziehungsweise, wenn Patient an chronischen Krankheiten leidet, oder bestimmte Medikamente verwendet.